W-S Horses
W-S Horses

Zuchtstuten

Happy Holli 

 

 http://www.horsetelex.de//horses/pedigree/320109

Sie ist ein echtes Eigengewächs und das bereits in 3. Generation.

Als Tochter des englischen Vollblüters HERALDIK xx strahlt sie ganz besonders den Edelblutcharme aus.

Ein herrliches Stutengesicht mit großem, klugen Auge- Intelligenz und Sensibilität.

Eigenschaften, die sich so mancher von seinen Pferden wünscht, mit denen man vor allem auch umgehen können muss.

Ansonsten im Habitus stark vom Vollblut geprägt, 3jährig hätte man sie auch gut als Vollblutstute hinstellen können.

Im Gegensatz zu ihrer Mutter und Großmutter ist sie nicht sportlich gefördert worden, sondern lediglich brav angeritten.

Ob das ihre züchterische Leistung in Abrede stellt? Sicherlich liest es sich besser, wenn da steht: mit Siegen und Plazierungen bis Klasse...

Einzig die Nachkommen dieser Stute belehren da eines Besseren.

Von ihren bisher 5 Nachkommen ist 1 Prämienstute in belgischem Besitz, eine Stute in schwedischem Besitz, eine Stute befindet sich in Besitz des Gestütes Klatte, der einzige männliche Nachkomme steht in Westfalen auf Gestüt Letter Berg und  eine weitere Stute soll die Stutenfamilie hier in Zukunft erhalten.

In der fallenden mütterlichen Abstammung findet sich außerdem das wertvolle Blut des Rubinstein I, dazu mecklenburgische Blutströme, die letztendlich im hannoverschen Stamm 687 enden.

Dazu gehören in jüngerer Vergangenheit so klangvolle Namen wie: Sarkozy, Lewinski, Don Lauries Hit, Larcspur, Loredes, Fisherman's Friend, Galayo la Silla, Non Stop

und natürlich die Vererber: Argwohn I und II, Argument, Kurort, Waidmann, Flügeladjutant

und viele Andere.

Auffällig in den hinteren Generationen der HAPPY HOLLI ist das gehäufte Auftreten von Flingarth Blut und Duellant.

Über den Mecklenburger Hengst MARS als MMV kommt über Domkönig, der Hengst Dwinger ins Spiel.

Die Mars Stute " My Lady" steht als Großmutter der Happy Holli und wurde als Fohlen von mir erworben, aufgezogen und in Basisprüfungen erfolgreich vorgestellt.

Der für mich wertvollste Erfolg war die Plazierung als einziges mecklenburger Pferd, auf dem ersten Dressurturnier in Zierow.

Die SLP beendete sie als Beste in den GGA und auch im Springen erhielt sie Noten oberhalb des 8er Bereichs. Die Einführung der Zuchtwertschätzung wies für sie in GGA Werte von 128 und im Trab sogar 146 aus. Sie ist in Leistungstutbuch der FN in den Abt. A und D eingetragen

My Lady schenkte in meinem Besitz, 1 Hengstfohlen und 5 Stutfohlen das Leben. Allesamt prämiert und mit den gleichen guten Bewegungen ausgestattet.

Ihre 2. Tochter "Roxy Lady I" war eine der ersten Nachkommen des Oldenburger Hengstes " Rubinstern", einer der ersten gekörten Söhne des Rubinstein I. Er bringt über Diamant und Waidmann weitere hannoversche Blutströme mit.

3 jährig gehörte Roxy Lady I zu den 10 besten Stuten Mecklenburgs, nach Auswertung der SLP im Kriterium GGA. Auch sie war in Basisprüfungen erfolgreich und wurde jedoch hauptsächlich als Zuchtstute genutzt.

Auch ihre Nachkommen wurden ausnahmslos prämiert.

Ihre Heraldik xx Tochter Happy Holli betrachte ich als die züchterisch wertvollste Tochter.

Sie war mit ca 1000km in den Beinen 13. auf dem Birkhofchampionat und nur wenig später, trotz vieler Unkenrufe, 4. des Landesfohlenchampionates in Mecklenburg.

Die Vermarktungsschwierigkeiten in Mecklenburg brachten es mit sich, dass die Stute ins Oldenburger Stutbuch eingetragen wurde und seither ausschließlich oldenburgisch gezüchtet wird.

Der Stutenstamm soll zukünftig über ihre Tochter "HAPPY DEAL WS"von Daily Deal weitergeführt werden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Aichinger

Aktuelles

für 2020 erwarten wir 1 Fohlen: Feuertanz-Daily Deal-Heraldik XX